Blumenkohl_pizza_dailydose_11/20_820x591.jpgBlumenkohl_pizza_dailydose_11/20_820x591.jpg
Zutaten für zwei Portionen 500 g Blumenkohl 100 g Apfelmus (ohne Zucker) 150 g Mehl aus Vollkornreis 4 EL Chia Samen 1 Zitrone (Saft) 1 EL Tamari Tomatenmark Tomatenscheiben Mais aus der Dose Champignons (Menge nach Wahl als Belag) Frische Basilikumblätter Rucola (Menge nach Wahl als Belag) Olivenöl 2 TL Oregano 2 TL Basilikum Salz & PfefferZutaten für zwei Portionen 500 g Blumenkohl 100 g Apfelmus (ohne Zucker) 150 g Mehl aus Vollkornreis 4 EL Chia Samen 1 Zitrone (Saft) 1 EL Tamari Tomatenmark Tomatenscheiben Mais aus der Dose Champignons (Menge nach Wahl als Belag) Frische Basilikumblätter Rucola (Menge nach Wahl als Belag) Olivenöl 2 TL Oregano 2 TL Basilikum Salz & Pfeffer
Abends - Clean - Fingerfood - Für Gruppen - HauptgerichteLow CarbMittagsVeganVegetarisch

Blumenkohl Pizza

Zutaten für zwei Portionen

500 g Blumenkohl
100 g Apfelmus (ohne Zucker)
150 g Mehl aus Vollkornreis
4 EL Chia Samen
1 Zitrone (Saft)
1 EL Tamari
Tomatenmark
Tomatenscheiben
Mais aus der Dose
Champignons (Menge nach Wahl als Belag)
Frische Basilikumblätter
Rucola (Menge nach Wahl als Belag)
Olivenöl
2 TL Oregano
2 TL Basilikum
Salz & Pfeffer

Dauer:
 60 min Schwierigkeit:
 
Mittel

Zubereitung

1. Die Chia Samen in 280 ml Wasser für 10 – 15 min quellen lassen, bis sich eine Art Gelee bildet.

2. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

3. Den Blumenkohl in einem Mixer zerkleinern, bis er eine pulvrige Konsistenz erhält. Danach die Masse in ein Passiertuch geben und ausdrücken, sodass die restliche Flüssigkeit entweicht. Tipp: am besten macht ihr das in mehreren Schritten, dann ist es etwas leichter 🙂

4. Den Blumenkohl, die Chia Samen und das Apfelmus miteinander verrühren. Danach das Mehl, den Zitronensaft, Tamari und die Gewürze unterrühren.

5. 150 ml Eiswasser hinzugeben und gut kneten.

6. Den Pizzaboden auf einem Backblech auslegen und ca. 25 min im Ofen vorbacken.

7. Die Pizza mit Tomatenmark bestreichen, mit dem Rucola und den Champignons belegen und etwas Olivenöl darüber treufeln. Für weitere 10 min backen.

8. Guten Appetit!

<< Zurück zur Übersicht

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DailyDose NewsletterRegelmäßig neue Updates!Jetzt anmelden
Newsletter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen